TERMINE TURNIERE EVENTS

Jahresüberblick über festgelegte und wiederkehrende Events

TERMINE 2016 / 2017 / wiederkehrend

Vorgang / Event

2016

2017

Schlüssel

SwS Neujahr./ Hauptvers.

2.Januar

07.Januar

1.Sa.d.Jahres




Januar




Ferbruar

Nimrod /Arcen3D

19./20. März

18.-19.März

März

Frühlingserwachen (Kull)


25.-26.März

März




April

Prümzurlay 3D

 07.+08.Mai  


Mai

Vereinsfahrt SwS

20.-22. Mai



Kiowa Luxemburg


10.-11. Juni

2. WE Juni

Meldeschluss Safari 2017


01. Juli

Juli

Reuver 


5.-6.August

August

Eur. Feldb. Eschweiler 3D


26. August

August

Unicorn Gemmert


2.+3. Sept

Septenber

SwS SAFARI SAFARI

17.-18. Sep.

16.-17. Sep

3.WE Sept.

Amicitia 1893

24. + 25. Sep

23.-24. Sep

1nach Safari

Patschel Brüggen


30. Sept / 1.

Oktober

Straelen

29.30.Okt

28.-29.Okt

Uhr umstell.

SwS Vereinsessen

31.Oktober


4. Quartal

Arcen



November

Kiowa Luxembourg

Dez

Dez.

(Einladung)

 
Einzelheiten zu Turnieren entnehmt Ihr bitte den Einladungsmails, oder fragt nach
                                                                                                                         

 


Letzte Aktualisierung:  09.09. 2017 16.00 Uhr

S a f a r i   -   S a f a r i   -   S a f a r i   ! ! ! 

ACHTUNG bitte genau lesen:  Die Safari 2017 wird wegen erheblicher behördlicher Auflagen, (z.B. Pappe oder Folie unter den Motor, Teilnehmerzahl), ab jetzt zum reinen

EINLADUNGSTURNIER !

Die Teilnehmer der Safari 2017 werden von uns über ihren Verein oder direkt eingeladen. Grundsätzlich sind alle Schützen des letzten Jahres (2016) automatisch eingeladen! Die geladenen Schützen / Vereine haben nun Zeit sich vom 1.April bis zum 30.Juni verbindlich mit dem Anmeldeformular (Tabelle) anzumelden und durch die Startgeldzahlung bis zum 30.Juni zu bestätigen. Die Anmeldung wird nur durch den Zahlungseingang gültig. Die nicht in Anspruch genommenen Plätze werden dann an Diejenigen vergeben, die nachgemeldet haben, im letzten Jahr verhindert waren oder Pech bei der Verlosung hatten. Alle weiteren Informationen gibt es mit der Bestätigung nach Startgeldeingang.


Wo:            Übungsgelände (Kull) an der Kahrbahn in Wegberg
 
Wann:      16. - 17. September
2017                      
                  Sa.:  10.00 Uhr; wenn die Bagger still stehen           
                  So.:  ab 8.00 Uhr fliegender Start 
(Hunterrunde!)      
                 evtl. Sherwood gegen den Rest der Welt                      
                  Parcours-Ende So. um 14.30 Uhr                          
     

Die SwS Safari hat folgende Basisdaten haben: 

Zugelassen sind nur noch  blanke Recurve und Longbows! Die Klasse Compound / Schnickschnack entfällt ersatzlos, auch für die Kinder und die Jugend.

Alle anderen Bogensportkonstrukte oder Zubehör wie Compound-Bögen, Stabilisatoren, Zieleinrichtungen, Entfernungsmesser, Massbänder, Ferngläser oder gar Tablets sind unerwünscht, werden eingezogen und für einen guten Zweck verkauft.  ;-)  

Das Startgeld  beträgt, für Erw.: 20-€ ; für die Jugend (14-17) 10,- €; die Teilnahme für Kinder bis 13J ist komplett frei! (Im Startgeld ist Frühstück an allen Tagen, Camping, Benutzung von Toilettenwagen enthalten. Hier gelten ab sofort besondere Auflagen). 

Gäste ohne Bogen zahlen für alles (s.o.) NUR=  5,-€ !!! (Bitte unbedingt zusammen mit einem offiziellen Teilnehmer anmelden! Die Preise können wir nur halten wenn alle Nutzer einen kleinen Teil dazugeben!)

NEU: Wer nur Sonntags kommt zahlt 1/2 Startgeld,- wer nur Samstags kommt zahlt trotzdem voll,-!

 

Die speziellen Starterklassen sind:

Kinder 0-13 Jahre / Anfänger; unisex

Jugend 14-17J; ("hunting the hard way") ebenfalls nur "blank"! unisex 

Erwachsene: Longbow,  Frauen / Männer

Erwachsene: Recurve blank (bis BHR), Frauen / Männer,  Pfeilauflage etc. erlaubt.

Bei den Pfeilen sind alle Sorten erlaubt, nur die alten Carbonsorten sind verboten. (Fasersplitter! Naturschutz!)


1  

 

Die Turnierwertung ist skandinavisch 20/17, 14/11, 8/5, es gibt außerdem plus/minus- sowie Hunter- und Spezial-Ziel-Punktungen.

Freitag

Anreise 15.09. (frühestens ab 16.00 Uhr) möglich, Campingfläche ist ebenso vorhanden wie Toiletten. Grill steht Fr. wie immer ab etwa 19.00 Uhr bereit.

Samstag:

Parcours mit Safari

bis etwa 18.00 Uhr, Schießkarten bis 18.30 abgeben!!!

Fun:

Cloutschießen, etwa 19.00 Uhr

zählt NICHT zur Turnierwertung (Sonderpreise)

Büffeljagd etwa 19.30

zählt auch NICHT (mehr) zur Turnierwertung (Sonderpreise)

danach:  Siegerehrung 1. Tag,

Fallscheibenschießen (Bei Dunkelheit)

zählt auch NICHT zur Turnierwertung (Sonderpreise)

ist auf vielfachen Wunsch wieder im Programm!!!



Sonntag:

Ganzer Parcours mit Safari aber als Hunterrunde (nur 1 Pfeil).

So. kein Büffelschießen, kein Cloudt und keine Fun-Disziplinen

Parcours-ENDE 14.30 Uhr!!! 

Siegerehrung gesamte Safari gegen 15.00 geplant. (Es kann nur einen geben!)

 

Fast durchgehend warmes Essen, wie gehabt. Bitte bringt Teller, Besteck, Tasse usw. selber mit! 

Getränke wie Bier (Bit vom Fass), Cola, Limo usw. kosteten bis jetzt nur 1,50 € (für 0,3l), kleine Kinderwasser sind frei.  

Freitag und Samstag geselliges Beisammensein an Hütte und Lagerstelle!            Wir beachten das Jugendschutzgesetz!!!  


Anfahrt über die Autobahnen:BAB 52 Abfahrt Hostert / Wegberg, den Schildern immer Richtung Wegberg folgen, erreichen des „Grenzland-Ringes“ über Rickelrath/ in Berg, (nicht abbiegen). Immer geradeaus, an Stoppstraße (neu:Ampel!) rechts und nach 150m wieder rechts (Hinweis)abbiegen. Dann siehe unten (rot).
oder
BAB 46 Abfahrt Erkelenz Süd, auf B57 Richtung Mönchengladbach / Wegberg abfahren, nach ca. 2,5 km links abbiegen / nach 50m an T rechts / an der Ampel links immer Richtung Wegberg, bei erreichen des Grenzland-Ringes über Uevekoven, an Ampel links abbiegen. ("Blitze nach 500m!) An nächster Ampel geradeaus, (neu: noch ne Ampel geradeaus!) lange Linkskurve  und nach 150m rechts (Hinweis) abbiegen. Dann siehe unten (rot).
Von der B221 über Niederkrüchten und Merbeck in Richtung Wegberg, am Grenzlandring (T-"Kreuzung") rechts, nächste T (neu:Ampel)! wieder rechts, nach 150m wieder rechts (rot)
("rote Strecke" mit SwS Beschilderung): Nach 200m rechts(90°/Spiegel) abbiegen, nach 300m „kleine Kreuzung“ geradeaus, nach Bahnübergang links (Hinweis) abbiegen und dem Weg folgen ……

                                                                                                        
Wir danken allen Helfern und selbstverständlich allen Gästen für Ihre Teilnahme. Wir hoffen, daß wir im nächsten Jahr wieder so viel Erfolg und Freude wie in den letzten Jahren haben werden.
WK


Unsere Kontaktdaten: Sherwoods-Schande e.V.,

1. Vors.: Bernhard Gisbertz,
In Houverath 31, 41812 Erkelenz
2. Vors.: Ralf Gillessen
, In Balkhoven 6, 41844 Wegberg
Kassiererin Heike Ott, Birkenallee, 41844 Wegberg
Impressum/Web/Mail/:Wolfgang Kels, Fronderath 8, D-41812 Erkelenz,
 

Tel. 02434 / 5192   Mail:  sherwoods-schande@freakmail.de  oder  wokemed@gmx.de für  www.sherwoods-schande.de  

Für die Inhalte von "ge-linkten" Seiten übernehmen wir keinerlei Verantwortung und distanzieren uns ausdrücklich von jugendgefährdenden, politischen oder strafrechtlich relevanten Inhalten! Sollten  durch unsere Seite unabsichtlich Perönlichkeitsrechte verletzt werden, bitten wir um sofortige Information.

 

odule aus, die Sie an die gewünschte Stelle positionieren können.

 

   

Sherwoods-Schande e.V.     .... hunting the hard way!